News

BEGEGNUNGSZENTRUM BECKENRIED
Die Elektrokonstrukt AG erhält den Auftrag für das Begegnungszentrum in Beckenried. Neben dem öffentlichen Saal und den Räumen der Kirchgemeinde für die Seelsorge, Vereins- und Gruppenarbeitsräume, entstehen neue attraktive Wohnungen in den oberen Geschossen, zu denen man über einen rückseitigen gemeinsamen Hofraum gelangt. Eine gute Durchmischung von unterschiedlich grossen Wohnungen für Alleinstehende, wie auch für Familien, mit einem jeweils dazugehörigen Aussenraum ist vorgesehen.

27. Juni 2017

SCHULHAUSERWEITERUNG ESCHENBACH
Aus dem durch den Eschenbacher Gemeinderat lancierten Studienwettbewerb ging das Luzerner Architekturbüro Cometti Truffer als Sieger hervor. Die Elektrokonstrukt AG übernimmt für den Generalplaner das komplette Elektroengineering über sämtliche Stark- und Schwachstromanlagen für den vorgesehenen Erweiterungsbau und die Anpassungen der bestehenden Schulhäuser.

20. Juni 2017

GRUNDSTEINLEGUNG FÜR DAS APARTMENTHAUS ALPENROSE IN ANDERMATT
Im Resort in Andermatt steht der Hauptplatz vor dem Abschluss. Andermatt Swiss Alps und das deutsche Immobilienunternehmen Ganter haben den Grundstein für das neue Apartmenthaus Alpenrose gelegt, das die zentrale Piazza architektonisch abschliessen soll. Das Gebäude soll bis im Herbst 2018 bezugsbereit sein, wie Andermatt Swiss Alps AG am Freitag mitteilte. Es verfügt über 20 zwischen 50 und 146 Quadratmeter grosse Wohnungen. Nach Angaben der Erbauer vereint das Gebäude alpine Elemente mit modernen Chalet-Stil. Auffallend an der Fassade sind grosse Glaserker.

Medienmitteilung

25. April 2017 / Bild: Blick

WOHNHAUS ALPENROSE IN ANDERMATT
Die Ganter SUISSE AG überträgt der Elektrokonstrukt AG den Ingenieurauftrag für das Wohnhaus «Alpenrose» in Andermatt. Das Mehrfamilienhaus umfasst 20 Wohneinheiten im hohen Eigentumsausbaustandard. Weiter beinhaltet das Gebäude drei Gewerbeflächen, welche zu einer einzigen Gewerbenutzung zusammengefasst werden könnten. Der architektonische Grundriss in Form eines Pentagons wird mit auskragenden Erkern abgerundet. Wir freuen uns, an diesem spannenden Objekt mitarbeiten zu dürfen.

30. Januar 2017 / Bild: Andermatt Swiss Alps AG

ELEKTROKONSTRUKT GOES TO ANDERMATT
Die Elektrokonstrukt AG übernimmt die Bauherrenvertretung und Qualitätssicherung für die elektrotechnischen Ausbauten für das zweite grosse Hotel in Andermatt. Es entstehen neben rund 180 Zimmern und Kongresseinrichtungen ein öffentliches Hallenbad mit Wellness- und Fitnessbereich. Die mit dem Hotel durch eine Passage verbundenen Gotthard Residences bieten rund 100 «Hotel Serviced Apartments» und bildet das Tor zum Andermatt Swiss Alps Resort. Wir sind stolz bei einem so einzigartigen Projekt dabei zu sein.

20. Januar 2017 / Bild: Andermatt Swiss Alps AG

148 WOHNUNGEN MIT GEWERBEFLÄCHEN IN LITTAU
Wir freuen uns über den Auftrag für rund 148 Wohnungen inklusive Gewerbeflächen für Läden und Büros. Das Objekt misst rund 14'500 Quadratmeter Geschossfläche und befindet sich in der Grossmatte in Luzern-Littau. Die gesamte Überbauung mit bepflanztem Innenhof wird als 2000-Watt-Areal realisiert und zertifiziert.

17. Januar 2017

HOCHHAUS IN ZÜRICH-ALTSTETTEN
Es geht steil aufwärts! Auf dem städtischen Grundstück Letzibach D in Zürich-Altstetten werden bis 2021 rund 250 neue Wohnungen im Minergie-P-ECO Standard realisiert. Die Überbauung besteht aus einer mäandrierenden Grossform mit einer Seitenlänge von rund 195 Meter und einem 60 Meter Hochhaus. Die Elektrokonstrukt AG übernimmt die Verantwortung über das Elektroengineering im Neubau mit Zielerstellungskosten von CHF 105 Millionen Franken.

Medienmitteilung

10. November 2016

SPITALAUFTRAG FÜR ELEKTROKONSTRUKT AG!
Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) erteilt den Auftrag bezüglich Aufstockung des Onkologie-Gebäudes um 2 Etagen sowie Umnutzung und Anpassung des 1.Obergeschosses. Mit der Aufstockung soll der notwendige Raum geschaffen werden für eine Zusammenfassung der Bereiche medizinische Onkologie (inklusive Zytostatikaherstellung), Hämatologie und Tumorzentrum. Die Elektrokonstrukt AG übernimmt das Elektroengineering für eine prognostizierte Elektrobausumme in der Höhe von ca. 4Mio!

14. September 2016

WOHNÜBERBAUUNG LINDENHOF
Die Elektrokonstrukt AG erhält den Auftrag für die Wohnüberbauung «Lindenhof» in Abtwil im Kanton Aargau. Es entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit total 60 Wohnungen und einer gemeinsamen Tiefgarage mit rund 80 Parkplätzen.

19. Juli 2016

BETAGTENZENTRUM ACHERHOF
Die Elektrokonstrukt AG erhält den Zuschlag für die Gesamtsanierung und Erweiterung des «Alterszentrum Acherhof» in Schwyz. Das Hauptgebäude des heutigen Altersheimes wurde 1974/75 erstellt und in den Jahren 1995-1997 energetisch saniert. Auf Grund der veränderten Bedürfnisse, wird das Alterszentrum bis Ende 2019 einer ganzheitlichen Gesamtsanierung unterzogen.

1. Juli 2016